MAXI und Marcus fahren am Nürburgring auf Tabellenplatz 2

Super Qualifying am Samstag von Pommer. Er stellte den Mercedes AMG GT3 auf Startplatz 5. MAXI fuhr noch auf Platz 3 vor und sie wahren wieder auf dem Treppchen.

Am Sonntag lief es noch besser. Maxi fuhr im Qualifying auf Startplatz 3. Im Rennen übergab er an Marcus auf Platz 3 liegend. Dann zeigte Marcus was er drauf hat. Er kämpfte sich in der letzten Runde noch auf Platz 2. Eine sagenhafte Leistung.Also als Fan sieht man wieder, das es sich schon auszahlt mal am Wochende 1400km zu fahren . Glückwunsch den beiden